PILART-Methode

PILART ist ein funktionales Beweglichkeitstraining.

Alle Organsysteme, vor allem der Stütz- und Bewegungsapparat, werden harmonisch ausgebildet und so die allgemeine Leistungsfähigkeit verbessert.

PILART basiert auf der Fusion der Methoden von Pilates, Systema und Yoga. Psychologische, physiologische und biomechanische Erkenntnisse sowie physikalische Gesetze werden einbezogen, um Bewegungsintelligenz und Leistungsfähigkeit im Alltag und bei sportlichen Aktivität zu erhöhen. Statik und Dynamik werden mit harmonischen Bewegungsabläufen trainiert. Der Körper richtet sich optimal aus und auf und das dynamische Gleichgewicht verbessert sich.

Die Übungen beziehen die Atmung in spezieller Weise ein. Spannung und Entspannung entstehen auf natürliche Weise. Der Körper ist gleichermaßen flexibel und stabil. Die Energie fließt frei zu ihrem Bestimmungsort und wird als stabilisierende oder bewegende Kraft entsprechend der jeweilige Aufgabe freigesetzt. Energetischen Bewegungsabläufe werden bewusst und aufmerksam erlebt. Das führt zu positiver Trainingserfahrung. Die damit verbundene Freude setzt neue psychische Energie frei.

Ziel ist es,

    – eine optimale, individuelle Bewegungsfreiheit zu erreichen.
    – eine optimale Verhältnis von Kraft und Flexibilität zu entwickeln, die den Spielraum der Gelenke gezielt ausnutzt und damit das dynamische Gleichgewicht sichert.
    – die elastische Eigenschaften des Bewegungsapparates (Muskeln, Sehnen, Bänder, Bindegewebe, Gelenke) zu verbessern.
    – die Atmungsorgane und das zentrale Nervensystem leistungsfähiger zu machen.

Regelmäßiges Ausüben führt zu freien Gelenken, stabilen Rumpf, flexible Wirbelsäule, ausbalanciertem Körper, entspannten Muskeln und Gewebe (Faszien, Sehnen und Bänder), guter Kondition und Koordination und zu mehr Körperbewusstsein. Es erhöht das Energieniveau, optimiert den Körperstruktur und die Körperhaltung. Der Körper funktioniert wieder, wie ein harmonisches, effizientes System und hilft das Alltagsleben mit mehr Elan und Freude zu meistern.

Im Rahmen der PILART-ACADEMY bietet Maria Bodorne Workshops für die ganzheitliche und komplexe PILART-Methode an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.